Evolution

Spielwaren für Generationen seit Generationen

Moses

Am besten erklärt sich der Moses Verlag einfach selbst:

 

Wie alles begann…

 Manchmal können wir es selber kaum glauben, aber unser Verlag hat im vergangenen Jahr seinen zwanzigsten Geburtstag gefeiert. Unter den großen traditionellen Verlagen sind wir aber mit unseren 20 Jährchen immer noch das „Küken“.

Aber Sie wollten ja wissen, wie alles begann. Wenn man den amerikanischen Geschichten von neu gegründeten Unternehmen glauben soll, dann braucht man am Anfang 2 Dinge: Eine schlaue Idee und eine leere Garage. Wir hatten leider keine Garage. Dafür aber einen Dachboden. Geht auch. Und eine Idee hatten wir natürlich: Wir wollten „Bücher mit was dran“ herausbringen, aktive, komplette Bücher, so dass die Kinder sofort loslegen können.

Ein Buch über Murmelspiele und die Murmeln sind gleich dabei. Ein Schminkbuch für Kinder zusammen mit der professionellen Theaterschminke. Die Becherlupe zusammen mit dem Becherlupenbuch.

Diesen Titeln, die wir damals verlegt haben, können Sie zweierlei entnehmen: Wir waren anfangs ein reiner Kinderbuchverlag. Und: Von Beginn an haben wir nicht nur Bücher, sondern auch Spielwaren (in der Buchbranche sagt man „Non-Books“ zu allem, was kein Buch ist) im Programm gehabt.

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag
Samstag

Vor Weihnachten

9.30 - 19.00 Uhr
9.30 - 18.00 Uhr 

9.30 - 20.00 Uhr 

Newsletteranmeldung

E-Mail*
Vorname
Nachname
Kindermode Ja Nein
Spielwaren Ja Nein

Werden auch Sie Fan